North Shore im Winter

Zum Sonnenuntergang an die Banzai Pipeline, dem bekanntesten Surf-Spot auf Oahu. Die „Pipe“ ist eine ganz besondere Welle, ist es hier doch fortgeschrittenen Surfern möglich, durch einen Tunnel der Welle zu surfen, um am Ende wieder herauszuschießen. Zu diesem Spektakel gibt es obendrauf einen goldenen Sonnenuntergang der seinesgleichen sucht. Surfer…

Weiterlesen…

Share

Green Sea Turtle am Three Tables Beach

Schnorcheln im Shark´s Cove und am Three Tables Beach. Traumhaft. Ich lasse meine Sandalen an wegen den riesigen Seeigeln. Aufgrund der Tiefe des Wassers ist es hier viel angenehmer als in Hanauma Bay. Außerdem kaum überlaufen.Ich hab miserabel geschlafen, weil die ganze Nacht der Fernseher lief. Also Ohrenstöpsel rein, weil…

Weiterlesen…

Share

North Shore im Sommer

Die North Shore zeigt sich im Sommer von seiner ruhigen Seite. Wie schon vermutet sind die Wellen „like a pancake“, wie mir ein Surfshop-Besitzer erzählt. Ich lenke meinen Mietwagen in die Parkbucht der Waimea Bay und gönne mir, weil immer alles ausgebucht ist, den Behindertenparkplatz. Der Sprung vom 8 Meter…

Weiterlesen…

Share

North Shore Oahu

North Shore. Die Sehnsucht aller Surfer. All derer, die goldene Strände lieben. Geburtsort von Jack Johnson. Austragungsort vieler Surf-Wettkämpfe wie dem „Vans Triple Crown of Surfing“ oder dem „Eddie“. Der Aloha-Spirit macht sich hier am meisten bemerkbar. Auch wenn meine Laune nicht auf dem Höhepunkt ist, die North Shore kriegt…

Weiterlesen…

Share